- Anzeige -

Kredit für Selbstständige
 

Sie haben Schwierigkeiten mit Kredit für Selbstständige? Beherzigen Sie unsere Tipps, dann klappt es garantiert.

Eine größere Reparatur ist fällig oder es muss ein anderes Auto her. Sie brauchen ein neues Handy oder planen eine Urlaubsreise? Um all das bezahlen zu können, möchten Sie ein Darlehen aufnehmen? Sie haben hingegen kein laufendes Einkommen aus Rente, Gehalt oder Lohn, sondern bekommen einzig Arbeitslosengeld oder eine Ausbildungsvergütung?

Lesen Sie in solchen Fällen diesen Artikel komplett durch. Die anschließenden wertvollen Empfehlungen und Tipps helfen Ihnen dabei, vergleichsweise leicht zu günstigen Darlehen zu gelangen sowie in keine kostspieligen Kreditfallen zu Kredit für Selbstständige stolpern.

Eine Zusammenfassung aller Beiträge in diesem Magazin finden Sie in dem Sitemap

Woher erhält man auch bei schlechter Bonität oder negativer Schufa einen Kredit für Kredit für Selbstständige?

Es ist sicherlich jedem bereits einmal passiert – ein Engpass in finanzieller Hinsicht ist eingetreten und einige Rechnungen dulden keinen Zahlungsaufschub. Zumeist wird die Verwandtschaft oder der Freundeskreis aushelfen können. Für viele ist es andererseits nicht machbar, Freunde oder Verwandte um Geld für „Kredit für Selbstständige“ zu bitten. Und eine mangelhafte Bonität oder ein Eintrag bei der Schufa erschweren es, einen Kredit bei Und um einen Kredit bei einer normalen Bank zu bekommen, muss auf der einen Seite die Bonität stimmen und zum anderen darf kein Eintrag bei der Schufa vorhanden sein. Das muss jedoch nicht bedeuten, dass Sie jetzt Ihre Finanzierungswünsche begraben müssen. Sie werden erstaunt sein, aber man kann ein Darlehen auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit miserabler Bonität erhalten. Kunden wenden sich zumeist an ernst zu nehmende Kreditvermittler, die eng mit ausländischen Geldinstituten kooperieren, um trotz einer negativen Schufa oder schlechter Bonität zu einem Darlehen zu kommen.

Lesenswert ist auch Kredit Für Selbständige Ohne Einkommensnachweis und Kredit Für Selbstständige Ohne Schufa

 

Ein erfahrener Kreditvermittler kann eine Menge für Sie tun

In erster Linie wird Sie der Vermittler bei der Suche nach einem Darlehen mit besten Kräften unterstützen. Die Tätigkeit erstreckt sich aber nicht ausschließlich auf die pure Vermittlung, sondern wird meistens darüber hinaus um eine eingehende Schuldenberatung erweitert. Zu den Aufgaben eines guten Vermittlers gehört es auch, dass er Ihnen alle Vor- und Nachteile eines Finanzierungsangebots aufzeigt sowie bei der Zusammenstellung der Antragsunterlagen behilflich ist.

Zur Kreditanfrage »
 

Vor- und Nachteile bei der Vermittlung

Vorteile:

  • Argumentationshilfe bei komplizierten persönlichen Umständen oder hoher Kreditsumme
  • Hilfe bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Darlehensantrag
  • Ausführliche Beratung vor der Antragstellung
  • Verbindungen zu weniger bekannten Kreditinstituten und Banken
  • Gute Optionen auf günstige Darlehenszinsen
  • Vermittlung von Darlehen selbst bei unzureichender Bonität

Nachteile:

  • Mögliche Gebühren für die Kreditbeschaffung
  • Gefahr der Vermittlung überteuerter Darlehen
  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer sofort erkennbar

Kleine Geldinstitute bieten für Kredit für Selbstständige oft günstigere Bedingungen als die großen, etablierten Banken. Eine Reihe von Vermittler versuchen infolgedessen, mit solch weniger bekannten Institute ins Geschäft zu kommen. Vielmals kann auch bei komplizierten Umständen verhandelt werden. Gute persönliche Verbindungen zu kleinen Instituten machen sich insofern bezahlt, dass der Vermittler z.B. einen Schufa-Eintrag begründen kann. Dann fällt der Eintrag bezüglich der Bonität nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der die Kreditvergabe zumeist computergesteuert abläuft. Würde man eine solche Anfrage zu Kredit für Selbstständige an eine normale Bank richten, würde dies mit fast 100-prozentiger Wahrscheinlichkeit nicht funktionieren.

Die meisten Kreditvermittler bieten ihre Dienst über das Internet an. Unter ihnen haben sich speziell Maxda und Bon-Kredit einen Namen gemacht. Beide verfügen über jahrelange Erfahrungen auf ihrem Geschäftsfeld und haben den Ruf, seriös und vertrauenswürdig zu sein. Der Vorteil ist, dass weder bei Bon-Kredit noch bei Maxda für die Vermittlung irgendwelche Kosten anfallen. Diese beiden Kreditvermittler haben sich insbesondere auf Themen wie Kredit für Selbstständige spezialisiert.

Zur Kreditanfrage »

 

Wie differenziert man zwischen seriösen und unseriösen Vermittlern von Krediten?

Eines vorweg: Ein Vermittler, der seriös ist, handelt bei dem Thema Kredit für Selbstständige stets in Ihrem Interesse. Er erwartet im Regelfall auch keine Gebühren oder Vorauszahlungen für seine Tätigkeit von Ihnen, denn seine Provision bekommt er von der Bank.

Vier Kriterien, an denen ein seriöser Vermittler erkannt werden kann:

  • Sie zahlen keine Gebühren für die Vermittlung einer Finanzierung
  • Der Vermittler hat eine Webseite mit Impressum, Anschriftt und Kontaktmöglichkeiten
  • Das Büro ist bei einem Anruf tatsächlich erreichbar, wobei der Gesprächspartner einen kompetenten Eindruck erweckt
  • Sie erhalten konkrete Auskünfte zu Darlehenssumme, Sollzinsen, Effektivzinsen und Laufzeiten

Daran erkennen Sie einen unseriösen Vermittler

  • Schriftstücke werden per Nachnahme versendet
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgefordertes Akquirieren zu Hause
  • Das Verlangen einer Gebühr bereits für das Beratungsgespräch und unabhängig vom Zustandekommen des Vertrags
  • Der Kredit wird Ihnen schon vorab zu 100 % zugesagt
  • Die Finanzierung hängt ab vom Abschluss einer Restschuldversicherung
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Nur wenn Sie einen Vermittlungsvertrag unterschreiben, wird der Vermittler tätig

Weshalb ausländische Kreditinstitute bei Kredit für Selbstständige eine gute Alternative sind

Die Finanzierung größerer Projekte über ausländische Geldinstitute wird immer beliebter. Dabei geht es nicht lediglich um ein neues Auto oder eine geplante Urlaubsreise, sondern auch um {das Gründungskapital für die Eröffnung des eigenen Geschäfts}. Verbraucher haben heutzutage außer dem herkömmlichen Weg zur Hausbank auch das Internet entdeckt, um ein Darlehen bei einem ausländischen Institut aufzunehmen, das exakt ihren Ansprüchen gerecht wird. Vorteil: Die Richtlinien für die Vergabe eines Kredits sind nicht so streng bei uns in Deutschland. Daher spielen ein negativer Schufa-Eintrag respektive eine ungünstige Bonität beim Thema Kredit für Selbstständige nur eine unbedeutende Rolle. Im Allgemeinen werden solche online Kredite von Schweizer Banken finanziert. Für Kreditnehmer, welche besonders rasch eine Geldspritze brauchen, hingegen von einer deutschen Bank bereits abgelehnt wurden, könnte dies eine interessante Alternative sein. Das wären z. B. Selbstständige, Studenten, Arbeitnehmer in der Probezeit, Arbeitslose, Auszubildende oder Rentner. Insbesondere diese Personengruppe hat es in Bezug auf Kredit für Selbstständige ziemlich schwer, einen Kredit zu erhalten.

Zur Kreditanfrage »

 

Schweizer Kredit – die Vorzüge

Privatpersonen, die ein Darlehen aufnehmen wollen, weil sie sich in einer angespannten finanziellen Situation befinden, haben es oftmals alles andere als leicht. Die Begründung: Die Chancen auf eine Finanzierung verringern sich mit Schulden oder mit schlechter Bonität deutlich. In diesen Fällen kann ein Schweizer Kredit eine sinnvolle Option sein. Man versteht darunter einen Kredit von einer Schweizer Kreditbank. Da solche Institute keine Schufa-Abfragen vornehmen, entfällt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditsuche. Speziell beim Thema Kredit für Selbstständige ist dieser Umstand ein riesiger Vorteil.

Ein Darlehen ohne Prüfung der Bonität sowie diverse Einkommensnachweise und Sicherheiten zu bekommen, ist logischerweise auch bei Schweizer Finanzdienstleistern nicht möglich. Bei einer gesicherten Bonität stellt der Schweizer Kredit eine realistische Alternative für Kredit für Selbstständige dar, auch wenn Sie einen negativen Eintrag in der Schufa haben.

Was ist bei Kredit für Selbstständige alles zu berücksichtigen?

Für Sie als Kreditnehmer ist es entscheidend, dass die monatlichen Raten für Ihr Darlehen, möglichst klein sind. Sie sollten sich nur so viel zumuten, wie Sie de facto tragen können. Gute Konditionen und günstige Zinsen sind das A und O einer Finanzierung. Das Darlehen sollte außerdem möglichst anpassungsfähig sein. Dazu gehören Sondertilgungen ohne zusätzliche Kosten beziehungsweise die Möglichkeit, für einen Monat die Rückzahlung einstellen zu können. Das alles sollte eine tragfähige Finanzierung zum Thema Kredit für Selbstständige bieten.

Es gibt allerdings diverse Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, damit Ihrem Kredit als Rentner, Student, Selbstständiger, Azubi, Arbeitsloser oder Arbeitnehmer nichts im Wege steht:

1. Nehmen Sie nur so viel Geld auf, wie Sie wirklich brauchen

In der Regel gilt der Grundsatz: Die erforderlichen Mittel sollten mit Blick auf das Thema Kredit für Selbstständige möglichst exakt überschlagen werden. Machen Sie vorab eine Aufstellung der gesamten Ausgaben, dann sind Sie stets auf der sicheren Seite und erleben nachträglich keine unangenehme Überraschung. Zweifellos wäre es nicht falsch, ein kleines finanzielles Polster einzuplanen, wobei die Betonung auf „klein“ liegt, denn ist dieser Puffer zu umfangreich, würde das unweigerlich die Verbindlichkeiten in die Höhe treiben. Der benötigte Kredit sollte den festgesetzten Rahmen nach Möglichkeit nicht übersteigen. Die bessere Lösung ist, einen Ausgleich des zu knapp bemessenen Bedarfs mit einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung zu schaffen.

2. Einen Finanzplan aufstellen und strukturieren

Oberste Priorität bei einem geplanten Vorhaben hat, dass man seine finanzielle Lage richtig beurteilt und danach die Höhe der Kreditsumme berechnet. Das gilt nicht vor allem auch für das Thema Kredit für Selbstständige. Hier hilft z. B. eine detaillierte Wochenaufstellung aller Aufwendungen: Es wird also jeden Tag genau notiert, für was wie viel Geld ausgegeben worden ist. Damit keine versteckten Beträge übersehen werden, sollten auch kleine Ausgaben, wie etwa der morgendliche Kaffee beim Bäcker oder das Feierabendbier in der Kneipe berücksichtigt werden. Es lässt damit ausgezeichnet feststellen, wo sich vielleicht noch der eine oder andere Euro einsparen lässt. Dessen ungeachtet hilft eine solche Aufstellung auch bei der Einschätzung der optimalen Rückzahlungsrate.

3. Sorgfältig, ehrlich und genau sein

Bei allen Angaben zur eigenen finanziellen Situation und Bonität gilt es, korrekt, ehrlich und genau zu sein – Seien Sie, was das Thema Kredit für Selbstständige anbelangt, bei sämtlichen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation korrekt, ehrlich und sorgfältig. Nehmen Sie sich die Zeit, sämtliche gewünschten Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammenzustellen Unterlagen und Nachweise gewissenhaft zusammen. Eine genaue und seriöse Darstellung der eigenen finanziellen Situation ist hierdurch gut möglich, was sich bezüglich Ihrer Chancen auf einen Eilkredit oder Sofortkredit allemal positiv auswirkt.

Kurz zusammengefasst zu Kredit für Selbstständige

Sofern Sie die aufgeführten Hinweise befolgen und sich als verlässlicher Vertragspartner präsentieren, dürfte Ihrem Wunsch nach Kredit für Selbstständige grundsätzlich nichts mehr im Wege stehen.

Zur Kreditanfrage »

 

Leserstimmen

[wpexitpage]