- Anzeige -

Haus Darlehen
 

Sie haben ein Problem mit Haus Darlehen? Beherzigen Sie unsere Hinweise, dann klappt es bestimmt.

Eine große Reparatur steht bevor oder es muss ein anderes Auto gekauft werden. Sie planen eine Urlaubsreise oder benötigen ein neues Handy? Um das alles bezahlen zu können, möchten Sie einen Kredit aufnehmen? Ihr Problem ist hingegen, Sie haben eine miserable Bonität oder möglicherweise sogar einen negativen Schufa-Eintrag und nur ein geringes oder unregelmäßiges Einkommen aus Lohn, Gehalt, Rente, Arbeitslosengeld bzw. Ausbildungsvergütung?

Lesen Sie in solchen Fällen diesen Bericht komplett durch. Hier finden Sie nützliche Tipps und Empfehlungen, wie Sie zu günstigen Darlehen kommen und dabei nicht in kostspielige Kreditfallen zu Haus Darlehen tappen.

Informativ ist gleichfalls unser Bericht

Ein Darlehen für Haus Darlehen erhalten – trotz ungünstiger Schufa oder schlechter Bonität

Dass es einmal in finanzieller Hinsicht eng wird, kann jedem mal passieren. Eine Möglichkeit wäre natürlich, sich von der Verwandtschaft oder dem Freundeskreis das Geld zu leihen. Nicht immer ist es jedoch möglich, um eine gewisse Summe Geld für „Haus Darlehen“ bei Freunden oder Verwandten anzufragen. Und ein normales Geldinstitut würde jeden Darlehensantrag angesichts schlechter Bonität oder eines Schufa-Eintrags sofort ablehnen. Das muss aber nicht das Ende Ihrer Finanzierungswünsche sein. Sie werden erstaunt sein, aber man kann einen Kredit auch ohne eine Schufa-Auskunft oder mit ungünstiger Bonität erhalten. Es gibt ernst zu nehmende Kreditvermittler, welche sich darauf spezialisiert haben, über ausländische Geldinstitute, Kunden mit einer negativen Schufa oder schlechter Bonität, zu einem Kredit zu verhelfen.

Empfehlenswert für Sie ist ebenfalls unser Bericht Kredit Ohne Schufa Recklinghausen und Hauskredit Ohne Eigenkapital Möglich
 

Was kann ein guter Vermittler für Sie tun?

Vor allem wird Sie der Vermittler bei Ihrer Suche nach einem Darlehen mit besten Kräften unterstützen. Die angebotene Hilfe erstreckt sich aber nicht nur auf die pure Vermittlung, sondern wird meistens unter anderem um eine umfassende Schuldnerberatung erweitert. Ein professioneller Vermittler wird Sie hinsichtlich des Finanzierungsangebots ausführlich beraten, indem er Ihnen die Vor- und Nachteile vor Augen führt. Auch wird er Sie darin unterstützen, alle notwendigen Unterlagen für den Kreditantrag zusammenzustellen.


 

Vorteile bzw. Nachteile einer Vermittlung

Vorteile:

  • Kontakte zu weniger bekannten Banken und Instituten
  • Umfangreiche Beratung vor der Antragstellung
  • Beschaffung von Darlehen auch bei schlechter Bonität
  • Hilfestellung bei der Zusammenstellung der Unterlagen für den Kreditantrag
  • Argumentationshilfe bei hoher Finanzierungssumme oder misslichen persönlichen Umständen
  • Gute Chancen auf günstige Darlehenszinsen

Nachteile:

  • Risiko der Vermittlung zu teurer Kredite
  • Zweifelhafte Angebote sind nicht immer gleich erkennbar
  • Eventuelle Kosten für die Kreditbeschaffung

Angesichts der guten Kontakte, welche eine Reihe von Vermittler zu kleinen Banken pflegen, bestehen gute Chancen, für Haus Darlehen günstigere Bedingungen zu erhalten. Dabei ist es durchaus möglich, auch über schwierige Fälle zu verhandeln. Bei kleinen Banken findet die Prüfung der Kreditwürdigkeit eines Antragstellers noch weitgehend manuell statt, sodass der Vermittler beispielsweise einen negativen Schufa-Eintrag glaubhaft erklären kann. Dadurch fällt so ein Eintrag bei der Bonitätsüberprüfung nicht so sehr ins Gewicht wie bei einer Großbank, bei der ein solches Prozedere größtenteils automatisiert über die Bühne geht. Eine Anfrage zu Haus Darlehen bei einer etablierten Bank wäre, im Unterschied dazu, ein beinahe aussichtsloses Unterfangen.

Die meisten Kreditvermittler bieten ihre Dienst online an. Unter ihnen haben sich in erster Linie Maxda und Bon-Kredit einen Namen gemacht. Auf ihrem Spezialgebiet verfügen beide über Erfahrung. Außerdem gelten sie im Prinzip als vertrauenswürdig und seriös. Der Vorteil ist, dass weder bei Bon-Kredit noch bei Maxda für die Vermittlung irgendwelche Provisionen oder Gebühren anfallen. Diese beiden Kreditvermittler haben sich speziell auf Themen wie Haus Darlehen fokussiert.

 

Ist ein Vermittler von Krediten tatsächlich seriös? Was macht den Unterschied?

Ein seriöser Vermittler hat echtes Interesse daran, Ihnen bei der Beschaffung eines Darlehens für ein Haus Darlehen behilflich zu sein. Der Vermittler erwartet von Ihnen auch keine Provision, weil er diese von der Bank bekommt.

Seriöse Vermittler sind an folgenden Kriterien zu erkennen:

  • Der Vermittler verfügt über eine Website mit Impressum, Anschriftt und Kontaktmöglichkeiten
  • Es entstehen Ihnen keine Kosten für die Vermittlung einer Finanzierung
  • Wenn man anruft, ist auch tatsächlich jemand zu erreichen, welcher einen seriösen Eindruck erweckt
  • Sie bekommen konkrete Auskünfte zu Laufzeiten, Kreditsumme, Soll- und Effektivzinsen

Daran erkennen Sie einen unseriösen Vermittler

  • Kostenerhebung unabhängig vom Zustandekommen des Kreditvertrags, sondern allein für die Beratung
  • Es wird Ihnen eine 100-prozentige Kreditzusage versprochen
  • Nachnahmeversand der Schriftstücke
  • Vorschlag einer Finanzsanierung
  • Unaufgefordertes Akquirieren zu Hause
  • Geforderter Abschluss einer Restschuld- oder anderen Versicherung in Verbindung mit der Finanzierung
  • Berechnung von Nebenkosten oder Spesen
  • Drängen auf die Unterzeichnung des Vermittlungsvertrags

Ausländische Institute – eine gute Alternative bei Haus Darlehen

Immer mehr Menschen nehmen Kredite ausländischer Geldinstitute in Anspruch, weil sie eine größere Reise vorhaben, sich ein Geschäft aufbauen möchten oder einfach ein neues Auto benötigen. Neben dem herkömmlichen Weg zur Hausbank haben Konsumenten heutzutage auch die Möglichkeit, über das Internet individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Darlehen von ausländischen Banken aufzunehmen. Der entscheidende Vorteil dabei ist: Bei ausländischen Geldinstituten sind die Kreditvergabe-Richtlinien nicht so streng wie in Deutschland. Daher spielen ein negativer Schufa-Eintrag respektive eine ungenügende Bonität beim Thema Haus Darlehen nur eine sekundäre Rolle. Es sind generell Schweizer Banken, die Darlehen gewähren, welche online vermittelt werden. Insbesondere für Kreditnehmer, die von deutschen Banken abgelehnt wurden, aber schnell eine Geldspritze benötigen, könnte diese Tatsache besonders interessant sein. Dazu zählen zum Beispiel Selbstständige, Studenten, Auszubildende, Rentner, Arbeitnehmer in der Probezeit oder Arbeitslose. Es versteht sich von selbst, dass es insbesondere diese Personengruppe in Bezug auf Haus Darlehen ausnehmend schwer hat.

 

Die Vorteile von einem Schweizer Kredit

Was die Gewährung eines Darlehens anbelangt, haben es Privatpersonen in einer finanziellen Notsituation oftmals nicht gerade leicht. Eine Finanzierung wird angesichts schlechter Bonität bzw. Schulden ganz erheblich erschwert. In diesen Fällen kann ein sogenannter „Schweizer-Kredit“ eine echte Alternative darstellen. Darunter versteht man ein Darlehen, das von einem Schweizer Finanzdienstleister gewährt wird. Da solche Banken keine Schufa-Abfragen vornehmen, entfällt dieser Hinderungsgrund bei der Kreditsuche. Was das Thema Haus Darlehen angeht, ist das ein riesiger Vorteil.

Aber auch bei Schweizer Kreditinstituten können Sie ohne eine gewisse Bonitätsprüfung kein Darlehen aufnehmen. Die Schweizer Bank wird ebenfalls Sicherheiten und Einkommensnachweise von Ihnen verlangen. Ist es allein der Schufa-Eintrag, der Ihnen bei der Finanzierung Sorgen bereitet, könnte der Schweizer Kredit eine echte Alternative für Sie sein, selbstverständlich unter der Voraussetzung, Ihre Bonität ist soweit im grünen Bereich.

Was müssen Sie bei Haus Darlehen alles berücksichtigen?

Erstmal sollten die Raten der Rückzahlung des Darlehns nicht zu hoch sein. Muten Sie sich also nicht mehr zu, als es Ihre momentanen finanziellen Umstände zulassen. Niedrige Zinsen sowie gute Konditionen sind das A und O einer Finanzierung. Viele Kreditnehmer wünschen sich ein möglichst flexibles Darlehen. Die Möglichkeit, für einen Monat die Ratenzahlung einstellen zu können gehört genauso dazu wie kostenfreie Sonderrückzahlungen. Wenn dies alles zutrifft, kann man mit Recht von einer guten Finanzierung zum Thema Haus Darlehen sprechen.

Es gibt hingegen einige Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, damit Ihrem Kredit als Student, Selbstständiger, Rentner, Arbeitnehmer, Arbeitsloser oder Azubi nichts in den Weg gelegt wird:

1. Nur so viel Geld aufnehmen, wie tatsächlich notwendig ist

In der Regel gilt das Grundprinzip: Die anfallenden Kosten sollten in Hinblick auf das Thema Haus Darlehen möglichst exakt bemessen werden. Wenn Sie zuvor eine klare Übersicht über Ihre Unkosten haben, erleben Sie nachträglich auch keine unangenehme Überraschung und können immer pünktlich Ihre Raten bezahlen. Dabei wäre es gewiss nicht falsch, ein kleines finanzielles Polster einzuplanen. Dieser Puffer darf aber nicht zu groß bemessen werden, weil sonst die Verbindlichkeiten überflüssig hoch werden würden. Deshalb kein höheres Darlehen aufnehmen, als benötigt wird. Besser ist es, den zu knapp bemessenen Bedarf an Geldmittel mit einer Folge- oder Aufstockungsfinanzierung auszugleichen.

2. Einen Finanzplan aufstellen und strukturieren

Wer einen Kredit aufnehmen will, sollte seine finanzielle Lage realistisch einschätzen sowie eine genaue Kontrolle über die eigenen Einnahmen und Ausgaben – auch beim Thema Haus Darlehen. Alle Unkosten jede Woche genau zu deklarieren, ist zum Beispiel eine gute Hilfe: Man notiert also abends anhand von Belegen und Zahlungsbelegen, wie viel Geld an diesem Tag ausgegeben worden ist. Dabei sollten auch kleine Geldbeträge, wie etwa der morgendliche Frühstückskaffee beim Bäcker oder das Bier in der Kneipe nach Feierabend berücksichtigt werden, um versteckte Ausgaben aufzudecken. Auf diese Weise lässt sich nicht lediglich feststellen, wo gegebenenfalls noch Sparpotential besteht; die Kostenaufstellung hilft auch bei der Einschätzung der optimalen Tilgungsrate.

3. Sorgfältig, genau und absolut ehrlich sein

Bei allen Angaben zu Ihrer Bonität sowie zur eigenen finanziellen Situation gilt es, sorgfältig, genau und absolut ehrlich zu sein – namentlich beim Thema Haus Darlehen, bei sämtlichen Angaben zur Ihrer finanziellen Situation und Bonität sorgfältig, ehrlich und genau. Um sämtliche Nachweise und Unterlagen gewissenhaft zusammenzustellen, sollten Sie sich genügend Zeit lassen. Eine seriöse, genaue Darstellung der eigenen Finanzen ist damit gut möglich, was sich bezüglich Ihrer Chancen auf einen Eilkredit oder Sofortkredit ohne Zweifel positiv auswirkt.

Schlusswort zu Haus Darlehen

Falls Sie die genannten Tipps und Hinweise beherzigen und als verlässlicher Vertragspartner auftreten, sollte Ihrem Wunsch nach Haus Darlehen grundsätzlich nichts mehr im Wege stehen.

 

Leserstimmen

[wpexitpage]